Marlotte Neumann Bachblütenbehandlerin

Wild Oat - Die Berufungsblüte
"Ich werde innerlich ruhig und habe mein Lebensziel klar vor Augen."


Startseite    mehr über mich    Bachblüte des Monats    Bachblüten-Karten    EmotionsCode    Spirituelle Heilarbeit    schamanische Heilarbeit     Heilkreis   





"Krankheit ist weder grausam noch Strafe. Sondern einzig ein Korrektiv, ein Werkzeug, dessen sich unsere Seele bedient. Sie weisen uns auf Fehler hin, um uns vor größeren Irrtümern zurückzuhalten. Sie bringt uns wieder auf den eigenen Weg der Wahrheit" Dr. Edward Bach





Die Bachblütentherapie ist eine Möglichkeit, emotionale und körperliche Befindlichkeitsstörungen auf der "feinstofflichen" Ebene zu behandeln. Sie bringen die inneren Schwingungen wieder in Balance, sie stellen den Kontakt zu den eigenen Gefühlen wieder her und geben den Menschen damit die Möglichkeit, sich zu spüren und dadurch das Leben wieder in die richtigen Bahnen zu lenken.

Sie können eine sogenannte Konstitutionsbehandlung machen, der Heilpraktiker Dietmar Krämer hat drei Ebenen der Gefühlsblockaden benannt. Auf der ersten Stufe geht es um das Grundthema, das Sie meistens schon seit der Kindheit begleitet. Bei dem Versuch, dieses Problem zu lösen, kommen Sie in die zweite Stufe, wenn auch hier keine Heilung gelingt, bleiben Sie in der sog. Dekompensation stecken. Ihre Gefühlswahrnehmung ist blockiert, Sie nehmen die Schuld auf sich, Sie finden keinen Ausweg und spätestens in diesem Stadium beginnen die körperlichen Erkrankungen.

Bei der Anamneseerhebung arbeite ich heraus, zu welchem Thema Sie sich auf welcher der drei Ebenen befinden und stelle die Mischung her. Diese wird so lange eingenommen, bis sich die Blockade zu diesem Thema aufgelöst hat. Die einzelnen Bachblüten benötigen unterschiedlich viel Zeit und bei der Entscheidung, eine Bachblütentherapie durchzuführen, sollten Sie sich diese Zeit gönnen und diese Behandlung bis zum Ende durchführen.

Behandlung: In einem einstündigen Anamnesegespräch beschreiben Sie mir Ihre Probleme, und so erfahre ich, welche Bachblüten für Sie richtig sind. Die Bachblütenmischung erhalten Sie in einer 30 ml Pipettenflasche, davon sollten sie täglich 3 x 4 Tropfen einnehmen, so eingenommen reicht sie 4 - 6 Wochen.

Der Termin findet in meiner Praxis oder telefonisch statt. Das Erstgespräch dauert eine Stunde und kostet incl. der Mischung 80 €. Sollte diese Zeit nicht ausreichen, kosten alle weiteren 10 Minuten jeweils 10 €. Für die Abklärung der nächsten Mischung benötige ich eine ½ Stunde und die Kosten betragen 40 €.



Bachblütenmischungen:

Ich habe für habe für verschiedene Themen jeweils eine Mischung zusammengestellt. Dabei gehe ich bei der Zusammenstellung davon aus, dass Sie sich auf der 3. Ebene befinden, um so den größtmöglichen Heilerfolg zu erreichen. (siehe oben) Darum ist es sinnvoll, die Bachblüten über einen längeren Zeitraum einzunehmen. Wenn Sie in Berlin leben, können Sie das Fläschchen persönlich abholen, alle anderen haben die Möglichkeit mir eine Email zu senden oder sie telefonisch zu bestellen. Nach der ersten Einnahme kann ich auspendeln, ob die Mischung verändert werden muss, das ist auch in einem kurzen Telefonat möglich.

Preis: Pro Mischung 12 €, bei Versand plus Porto und Verpackung. Auch hier bitte ich um Vorkasse.

Themen:

Angststörungen

Essstörungen


Enneagramm

Neun - Acht - Eins - die Zornpunkte

Sechs - Sieben - Fünf - die Angstpunkte

Drei - Zwei -Vier - die Imagepunkte

Ich möchte darauf hinweisen, dass die Einnahme der Bachblüten keine Arzt- oder therapeutische Behandlung ersetzt und ich keine Verantwortung für eventuell auftretende Probleme übernehmen kann.







Lebenswege    Impressum    Kontakt